Iris Dry Gin Black Forest

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Leider sind wir mit unserem Shop noch nicht am Start –
aber dieses Produkt gibt es bei uns im Laden! Kommt einfach vorbei!

 

 

Schwarzwaldgrüsse vom Scholerhof
…und weiter geht’s „im Text“

Iris Gin

Schwarzwaldgrüsse vom Scholerhof

 

Manchmal muss man sich selbst beschenken. Diesen Wunsch hat sich Iris Krader vom Scholerhof im Südschwarzwald, mit Ihren eigenen Gin erfüllt. Ihre Weine und Obstbrände vom Scholerhof sind bis dato schon über die Grenzen hinaus bekannt.

Mit ihrem Gin bezieht sie ganz klar und eindeutig Position, sagt was ihr am Herzen liegt: Die Heimat. Der Schwarzwald und seine Schwarzwaldmädels mit Ihrer Tracht und ihrem „Bollenhut“, die sich auch als Thema im Flaschen-Design widerspiegeln. Dies schließt natürlich auch die Verwendung von regionalen Produkten ganz selbstverständlich mit ein.

Der Iris Gin besteht aus 20 Botanicals, unter anderem natürlich dem Wachholder, Brombeerblättern, Schlehen, Minze, Kardamom, Preiselbeeren, Orangenschalen und Lavendel. Zum Schluss wird das Destillat mit Quellwasser aus dem Schwarzwald auf 47% Vol. Trinkstärke herabgesetzt.
Trotz dessen ist der Iris Gin ein sehr weicher Gin mit einer eher fruchtigen, feinen, dezent blumigen Handschrift. Auf der anderen Seite mutet er auch sehr erfrischend an, wofür Zitrusfruchte den Ausschlag dafür geben. Im Abgang begleitet uns dann ein Quartett von Pfeffer-, Koriander-, Wachholder und Pinien-Aromen.

Als Perfect Serve wird von Iris selbst das Fever Tree Indian Tonic oder das ursprünglich für den Gin Mare kreierte 1724 Tonic, mit einer Zitronenzeste und Rosmarin empfohlen. Im derzeit heiß geliebten Gin-Tonic kommt ganz besonders gut auch die „kernige“ und kraftvolle Seite unseres Schwarzwaldes zum tragen.

Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

It's Feinkost,
Baby!

zum Kontaktformular